Getreidefreies Hundefutter Test 2017

Die besten Getreidefreies Hundefutter im ausführlichen Vergleich

Vergleichssieger
Wolfsblut Wild Duck Adult
Bestseller
Black Canyon Biscayne
Preistipp
Bellfor Heide-Schmaus
My Choice Premium Line
Dogs Heart Kartoffel & Geflügel
Mera Dog Pure Adult
Modell Wolfsblut Wild Duck Adult Black Canyon Biscayne Bellfor Heide-Schmaus My Choice Premium Line Dogs Heart Kartoffel & Geflügel Mera Dog Pure Adult
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Futterart Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter
Inhalt 15 kg 15 kg 7.5 kg 15 kg 15 kg 12.5 kg
Erhältliche Packungsgrößen
  • 0.5 kg
  • 2 kg
  • 1.5 kg
  • 7.5 kg
  • 1 kg
  • 5 kg
  • 1 kg
  • 5 kg
  • 0.3 kg
  • 4 kg
  • 12.5 kg
Rasse alle Rassen alle Rassen alle Rassen alle Rassen alle Rassen alle Rassen
Empfohlenes Alter ausgewachsen ausgewachsen ausgewachsen ausgewachsen ausgewachsen ausgewachsen
Geschmack Ente, Kartoffel Huhn, Lachs Weidelamm, Kaninchen Geflügel, Ei, Kartoffel Kartoffel, Geflügel Truthahn, Kartoffel
Rohprotein 21 % 30 % 22 % 22 % 27 % 22 %
Rohfett 9 % 18 % 13 % 11 % 12 % 11 %
Rohasche 8 % 7 % 9 % 7 % 8 % 7.5 %
Rohfaser 3 % 2.5 % 3.5 % 4.5 % 3.7 % 2 %
Alleinfutter
Vor- und Nachteile
  • geeignet für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
  • ohne Zucker, Geschmacksverstärker, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
  • Entenfleisch in Lebensmittelqualität aus Freilandhaltung
  • artgerechte Ernährung durch mindestens 55% Fleischanteil
  • für eine natürliche, proteinreiche und kohlenhydratarme Ernährung
  • hoher Anteil an Omega-3-Fettsäuren
  • für eine gesunde und abwehrstarke Darmflora
  • hoher Fleischanteil in Lebensmittelqualität
  • besonders geeignet für Futtermittel-Allergiker
  • ohne künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • besonders verträglich
  • gesunde Haut und dichtes Fell durch Omega-Fettsäuren
  • Unterstützung der Darmtätigkeit dank natürlicher Faseranteile
  • besonders für Hunde mit Ernährungsproblemen und Unverträglichkeiten
  • ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • Produktion nach Lebensmittelstandard
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Wolfsblut Wild Duck Adult
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • geeignet für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
  • ohne Zucker, Geschmacksverstärker, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
  • Entenfleisch in Lebensmittelqualität aus Freilandhaltung
Bestseller 1)
Black Canyon Biscayne
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • artgerechte Ernährung durch mindestens 55% Fleischanteil
  • für eine natürliche, proteinreiche und kohlenhydratarme Ernährung
Preistipp 1)
Bellfor Heide-Schmaus
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • hoher Anteil an Omega-3-Fettsäuren
  • für eine gesunde und abwehrstarke Darmflora
  • hoher Fleischanteil in Lebensmittelqualität
My Choice Premium Line
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • besonders geeignet für Futtermittel-Allergiker
  • ohne künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Dogs Heart Kartoffel & Geflügel
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • besonders verträglich
  • gesunde Haut und dichtes Fell durch Omega-Fettsäuren
  • Unterstützung der Darmtätigkeit dank natürlicher Faseranteile
Mera Dog Pure Adult
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • besonders für Hunde mit Ernährungsproblemen und Unverträglichkeiten
  • ohne Farb- und Konservierungsstoffe
  • Produktion nach Lebensmittelstandard

Getreidefreies Hundefutter Test – darauf kommt es beim getreidefreien Hundefutteran

Getreidefreies Hundefutter ist als Tiernahrungsmittel einer besonderen Güte und Beschaffenheit recht begehrt. Es handelt sich beim getreidefreien Hundefutter also um ein Tiernahrungsmittel, welches vollständig ohne sämtliche Getreidearten auskommt. Diese spezielle Produkteigenschaft wird durch die Hersteller von getreidefreiem Hundefutter garantiert und entsprechend auf der Umverpackung oder der entsprechenden Verpackung deklariert. Der Anspruch getreidefreies Hundefutter ist also eine verbindlich durch den Produzenten zugesicherte Produktdimension, die zwingend einzuhalten ist.

Was darf nicht enthalten sein?

Wenn getreidefreies Hundefutter also den Anspruch erhebt, dass es grundsätzlich völlig frei von sämtlichen Getreidearten ist, so dürfen in ihm generell nicht enthalten sein:

  • Weizen
  • Gerste
  • Mais
  • Reis
  • andere Getreidesorten

Die Vorteile von getreidefreiem Hundefutter für den Hund

Generell ist die Meinung unter Hundehaltern in Bezug auf das getreidefreie Hundefutter höchst gespalten. Galt das Getreide früher noch als höchst willkommener Bestandteil der traditionellen Hundefutter-Mischungen und der Trockennahrung, so hat sich diese Ansicht in der letzten Zeit gravierend geändert. Experten schreiben dem Getreide im Futter oft eine regelrecht schädliche Wirkung in Bezug auf die Gesundheit des Hundes zu. Andere Meinungen sind eher neutral und tendieren hin zu der Aussage, wonach das Getreide im Hundefutter grundsätzlich keinerlei Schäden im Hundekörper bewirken könne.

Grundsätzlich jedoch wird getreidefreies Hundefutter heute durch die Mehrheit der Experten als sogenannte Schonkost für den Hund betrachtet:

  • da getreidefreies Hundefutter tatsächlich frei ist von sämtlichen Arten von Getreide, ist es für den Hund generell leichter verdaulich und verursacht demzufolge auch deutlich weniger, beziehungsweise sogar überhaupt keine Verdauungsbeschwerden
  • getreidefreies Hundefutter ist nicht nur allgemein gut verträglich und besonders leicht verdaulich, es empfiehlt sich auch insbesondere als Nahrung für den Hund mit Getreideallergien oder mit sonstigen Allergien
  • der beim üblichen konventionellen Hundefutter aufgrund des enthaltenen Getreides signifikant hohe Anteil an Kohlehydraten (teilweise bis zu 80 %) wird beim verdauungsfreundlichen getreidefreien Hundefutter durch einen entsprechend höheren Anteil von Fleisch kompensiert

Unser Tipp – Darauf sollte man beim Kauf von getreidefreiem Futter achten

Wird getreidefreies Futter für den Hund gekauft und ihm entsprechend angeboten, so muss es sich dabei zwingend um eine altersgerechte Mischung achten, welche eine gesunde, vollwertige und auch artgerechte Ernährung des Tieres ermöglichen kann. Wird dem Hund getreidefreies Futter angeboten, so muss ihm unbedingt auch noch zusätzlich sogenanntes Ergänzungsfutter gegeben werden. Dieses Ergänzungsfutter sollte insbesondere die folgenden Komponenten enthalten:

  • Eiweiße
  • Kohlenhydrate
  • Mineralstoffe

Auch sollte das getreidefreie Hundefutter den verschiedenen Lebensphasen des Hundes und den aus ihnen resultierenden unterschiedlichen Ansprüchen an die jeweilige Zusammensetzung der Nahrung angepasst werden. Entsprechend des jeweiligen Lebensalters des Hundes sollte getreidefreies Hundefutter demzufolge in den alterskonformen Kategorien gekauft und dem Tier angeboten werden. So als:

  • Welpenfutter ohne Getreide
  • getreidefreies Hundefutter für adulte Hunde
  • getreidefreies Hundefutter für Senioren

Zuckerfreies Hundefutter

Getreidefreies Hundefutter sollte nicht nur frei von Kohlenhydraten sein, welche auf Getreide oder Getreidereste zurück gehen, es sollte zusätzlich auch in hohem Maße frei von Zucker sein. Da der Zucker, ebenso wie beim Menschen, eine auf Dauer schädigende Wirkung in Bezug auf das Gebiss des Hundes entfalten kann, ist dies für den Erhalt der Zähne des Hundes von enormer Bedeutung.

2. Externe Getreidefreies Hundefutter Tests & Testberichte

Falls Sie sich für einen ausführlichen Getreidefreies Hundefutter Test interessieren, haben wir hier eine Auswahl bekannter Testmagazine aufgelistet, die sich eventuell schonmal mit Testberichten auseinander gesetzt haben.

3. Worauf Sie beim Getreidefreies Hundefutter Kauf achten müssen

Vor dem Getreidefreies Hundefutter kaufen empfehlen wir Ihnen, sich folgende Merkmale näher anzuschauen:

Futterart:z.B. Trockenfutter
Inhalt:z.B. 15 kg
Erhältliche Packungsgrößen:z.B.
  • 1 kg
  • 5 kg
Rasse:z.B. alle Rassen
Empfohlenes Alter:z.B. ausgewachsen
Geschmack:z.B. Kartoffel, Geflügel
Rohprotein:z.B. 27 %
Rohfett:z.B. 12 %
Rohasche:z.B. 8 %
Rohfaser:z.B. 3.7 %
Alleinfutter:z.B.